210 – Morgen woanders

2-1-0 Morgen woanders

2-1-0 Morgen woanders

Daniels Tour (fast) um die Welt mit null Moneten im Koffer ist nicht nur ansich schon eine beeindruckende Sache, sondern wurde zudem auch noch auf absolut unterhaltsame Weise auf Film gebannt und dokumentiert. Neben dieser absoluten Empfehlung, sich den Film unbedingt anzuschauen, ist nun offiziell, dass er wieder auf Tour geht, um den Kreis zu schließen und den amerikanischen Kontinent zu seinen bereisten Ländern hinzuzufügen. Ich kenne Daniel bisher leider nur durch Email- und Facebook Kontakt, freue mich aber riesig, dass das Projekt weiter geht. Uns Bären hat der Film sehr beeindruckt und hat es geschafft, uns über die gesamte Zeit ans Sofa zu fesseln. Ein sehenswerter Gegenentwurf zu hochglanz „Expeditionen“ á la Middlekingdomride usw, bei denen es manchmal ein wenig an Herzblut fehlt und die vollends durchorganisiert, begleitet und oft vielzu gehetzt sind. Ganz nebenbei ist Daniel übrigens Gründer der Open Explorer, einer Seite, die verschdienste Roadabenteurer auf einer Website vereint. Schaut auch dort unbedingt einmal rein. Seit kurzem ist auch bearsontour ein Mitglied der Community.

Eine Antwort auf 210 – Morgen woanders

  • Ich habe mir gestern den Film/Doku angeschaut und bin total begeistert. Die Länder, die Menschen, die vielen Eindrücke….Hut ab, ich würde mir so was nicht zutrauen. Ich trau mich gerade mal alleine nach Italien übers Wochenende (Stilfser Joch) und zurück, mit kleiner Navi-Panne 😉 Aber selbst diese Tour hat mich begeistert, auch wenn sie nur sehr kurz war und mir der Hintern weh getan hat. Was ich gerne mal machen würde, wäre ne Tour durch Europa, aber ich denke nicht, das sich das noch erfüllen wird. Mach weiter so, denn nur auf dem Motorrad ist man wirklich frei und bekommt viel mehr mit, als wenn man irgendwie anders reist.

Schreibe einen Kommentar

Current ye@r *